Brandenburg vernetzt
 
 

Im Hort werden durchschnittlich 50 Kinder von drei Erzieherinnen betreut. Wir arbeiten überwiegend gruppenoffen. D.h. die Kinder sind zwar jeweils einer Erzieherin zugeordnet, aber nach den Hausaufgaben stehen allen Kindern alle Angebote zur Verfügung, die im Tagesplan bereitgehalten werden. Dabei dürfen die Kinder zur Förderung der Selbständigkeit meist selbst entscheiden, ob, was, wo oder mit wem sie oder sich beschäftigen möchten.

 

Hort.jpg

 

Schließzeiten:

  • 3. & 4. Sommerferienwoche
  • zwischen Weihnachten & Neujahr
  • Brückentage
    Tel.: 033432/747225 Hort
    Fax: 033432/747224 Hort

 

Ein Hort für Lernen, Freizeit und Gemeinschaft:
-  Mo., Di. und Do. findet ca. von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr eine Hausaufgabenbetreuung statt
- Die Erstklässler haben die Möglichkeit einer Mittagsruhe
- Jeden Mittwoch bringen die Kinder in der Kinderkonferenz ihre Wünsche, Ideen und Kritiken ein und gestalten so ihre Freizeit selbst mit
- In den 6 Funktionsräumen gibt es vielfältige den Jahreszeiten und Interessen angepasste Angebote
- Im Hortgarten werden Pflanzen zum Verkauf sowie u.a. Gemüse für den Eigenverbrauch angebaut
- 3 Computer fördern die Medienkompetenz
- Jeden Montag nutzen wir die Turnhalle

Kostenpflichtige Angebote:
- Melodika, Gitarre, Akkordeon, Keyboard

Höhepunkte:
- Ausflüge, Übernachtungen, „Stadtspiele“
- Jeweils mittwochs: gemeinsame Aktivitäten
   (Kinderkonferenz, Projekte, Feste,
   Geburtstagsfeiern…)