Aktuelles

        

 

                Grundschule „Dr. Theodor Neubauer“ Heinersdorf

                                       Straße der Jugend 5

                                       15518 Steinhöfel/OT Heinersdorf

                                       Telefon: 033432 8848

                                        E-Mail:

 


 

**** Aktuelle Meldung vom Hort- 25.05.2020****

 

Die Heinersdorfer Kita ist (eingeschränkt) wieder für alle Kinder offen.

Der Träger hat die im nachfolgenden Elternbrief beschriebene Öffnung geprüft und uns die Genehmigung erteilt. Wir freuen uns, ab Mittwoch wieder alle Kinder aufnehmen zu dürfen.

Liebe Eltern,

wie sie sicher bereits aus den Medien erfahren haben, sollen „Kitas ab 25. Mai in einen eingeschränkten Regelbetrieb übergehen.“  Den Landkreisen wird dabei ein "größerer Gestaltungsspielraum" gegeben.
Unser Landkreis hat entschieden, dass „ab 27. Mai im Rahmen der verfügbaren Kapazitäten der Einrichtungen alle Kinder im letzten Jahr vor der Einschulung und die Hortkinder der ersten Klassenstufe wieder die Kita besuchen können. Die Betreuungszeit soll bis zu 6 Stunden an bis zu 5 Wochentagen umfassen.“

Unsere Einrichtung verfügt über ausreichend Kapazitäten, um alle Kinder aufzunehmen.
Da die Gruppenstärke weiterhin beschränkt ist und die Gruppen getrennt betreut werden und sich nicht begegnen sollen, gibt es einige Beschränkungen:
So werden die Vorschulkinder vormittags auf dem Hortspielplatz betreut.
Ab 11.15 Uhr (Ankunft der Hortkinder aus der Schule) wechseln sie in vorgegebene Horträume.
„Vorschule“ findet statt, aber die Mittagsruhe wird auf eine „Entspannungszeit“ verkürzt.
Die Betreuungszeit der Kindergartenkinder wird auf 7.30-15.00 Uhr beschränkt.
Kinder, bei denen mindestens ein Elternteil zu Hause ist, sind spätestens 11.45 Uhr abzuholen, da die Nutzung des Sanitärbereichs ohne Kontakt zwischen den Gruppen besonders personalintensiv und zeitaufwändig ist.
Alle Kinder, welche bis Dienstag 12 Uhr angemeldet sind, werden von der Kita ab Mittwoch bei Sodexo angemeldet. Danach erfolgt die Abmeldung, wie gewohnt, von den Eltern.

Die Hortkinder können an „ihren Schultagen“ auch den Hort besuchen. Darüber hinaus gehende Wünsche von berufstätigen Eltern werden nach Absprache (033432 747225) berücksichtigt, soweit es unsere Kapazität unter Einhaltung der Hygieneregeln zulässt. Die vertraglich vereinbarte Betreuungszeit darf nicht überschritten werden. Die Betreuung beginnt frühesten um 8 Uhr. Die Anmeldung bei Sodexo erfolgt wieder durch die Eltern.

Die Notbetreuungskinder können weiter in vollem Umfang die Einrichtung besuchen.

Die Kitagebühren müssen ab Juni auch bei einer teilweisen Inanspruchnahme des Platzes bezahlt werden.

Freundl. Grüße
Ihr Erzieherteam

 

 
 

**** Aktuelle Meldung- 17.Mai 2020****

Neue Informationen für die Eltern und Schüler der Klassen 1-6

Liebe Eltern,
wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir ab dem  25.5.2020 wieder alle Schüler tageweisen bei uns in der Schule begrüßen dürfen. Durch die Videokonferenzen und Gespräche mit Ihnen und meinen Kollegen wurde deutlich, dass sich Lehrer und Schüler sehr auf die gemeinsamen Stunden freuen. Die Briefe mit allen wichtigen Hinweisen zu Hygienemaßnahmen, den genauen Tagen des Präsenzunterrichts sowie den Unterrichtszeiten werden am Dienstag verschickt bzw. verteilt. Am Mittwoch, den 20.05.2020, stehe ich Ihnen in einer Telefonsprechstunde von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr für Fragen zur Verfügung.
 
Mit freundlichen Grüßen
A.Hartwig